Sixt CWMR

Lieber…
kompakter? CDMR
sportlicher? CPMR
hochwertiger? IWMR

Bei Sixt sind in der Fahrzeugklasse CWMR Kombis der Kompaktklasse eingruppiert. CWMR ist die günstigste Fahrzeugklasse für Kombis und damit oft die beste Wahl, wenn man größeres Gepäck möglichst günstig transportieren möchte.
Die Fahrzeugklasse CWMR ist bereits ab 18 Jahren buchbar und eignet sich damit auch für Führerscheinneulinge, die ein geräumiges Fahrzeug benötigen.

Jetzt Preise vergleichen

Sixt Fahrzeuge in der Gruppe CWMR

Seat Leon ST

Seat Leon ST in Sixt CWMR
Seat Leon ST (Bild: Seat)

Der Seat Leon ST ist als solider Kombi in der Sixt Fahrzeugklasse CWMR mit den unterschiedlichsten Ausstattungsvarianten verfügbar. Das Motorenspektrum in der Sixt-Flotte reicht vom kleinen Benziner 1.4 TSI mit 125 über den Diesel-Motor 2.0 TDI mit 150 PS bis zum leistungsstärksten 2.0 TDI mit 184 PS. Die Fahrzeuge sind bei Sixt teilweise auch mit dem Doppelkupplungsgetriebe sowie der sehr guten Ausstattungslinie „FR“ verfügbar.

Skoda Octavia Combi

Skoda Octavia Combi in Sixt CWMR
Skoda Octavia Combi (Bild: Skoda)

Der Skoda Octavia Combi ist ebenso wie sein großer Bruder, der Superb Kombi in der Kategorie SWMR, ein sehr gutes Fahrzeug mit einem hohen Nutzwert. Das tschechische Fahrzeug aus dem VW Konzern ist bei Sixt recht häufig mit Diesel-Motor anzutreffen. Als Motorisierung ist z.B. das Modell 2.0 TDI mit 150 PS verfügbar.

VW Golf Variant

VW Golf Variant in Sixt CWMR
VW Golf Variant (Bild: Volkswagen)

Der VW Golf Variant ist ein Klassiker in der Fahrzeugklasse CWMR und ist bei Sixt in sehr vielen unterschiedlichen Ausstattungsvarianten verfügbar. Bei Sixt ist der Golf Variant z.B. mit dem Benzinmotor 1.4 TSI BlueMotion mit 125 PS oder 150 PS sowie als Diesel 1.6 TDI BlueMotion mit 110 PS oder 2.0 TDI mit 150 PS verfügbar. Die Fahrzeuge waren 2015 zumeist mit der Ausstattungslinie Lounge ausgestattet und sind 2016 teilweise sogar mit der etwas üppigeren Ausstattungslinie Allstar verfügbar, die z.B. Komfortsitze für Fahrer und Beifahrer enthält.

Opel Astra Sports Tourer

Opel Astra Sports Tourer in Sixt CWMR
Opel Astra Sports Tourer (Bild: GM Company)

Opel ist in der Gruppe der kompakten Kombis mit dem Opel Astra Sports Tourer vertreten. Der Astra ist bei Sixt mit verschiedenen Motoren verfügbar, z.B. als Benziner 1.4 ecoFLEX mit 150 PS oder als Diesel-Variante 1.6 CDTI ecoFLEX mit 160 PS.

Ford Focus Turnier

Ford Focus Turnier in Sixt CWMR
Ford Focus Turnier (Bild: Ford)

Der Ford Focus Turnier ist ebenfalls in der Fahrzeugklasse CWMR eingruppiert. Das Fahrzeug ist bei Sixt relativ häufig auch mit Automatikgetriebe in der Flotte vertreten. Der Ford Focus Turnier ist z.B. als Benziner 1.0 EcoBoost mit 125 PS oder als Diesel-Modell 1.5 TDCi mit 120 PS in der Sixt-Flotte verfügbar.

Peugeot 308 SW

Peugeot 308 SW in Sixt CWMR
Peugeot 308 SW (Bild: Peugeot)

In der Fahrzeugklasse CWMR ist bei Sixt der Peugeot 308 SW eingruppiert. Der französische Kombi ist bei Sixt vor allem mit Dieselmotor zu finden, z.B. als 308 SW BlueHDI mit 120 oder 150 PS.

Renault Mégane Grandtour

Renault Mégane Grandtour in Sixt CWMR
Renault Mégane Grandtour (Bild: Renault)

Der Renault Mégane Grandtour ist bei Sixt in CWMR eingruppiert und in der Regel sehr großzügig mit Sonderausstattung ausgestattet. Das Fahrzeug ist in der Sixt-Flotte z.B. als Diesel-Modell mit 110 PS verfügbar.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar

wpDiscuz