Sixt SSMR

Lieber…
Limousine? SDMR
Kombi? SWMR
Cabrio? STMR
hochwertiger? FDMR
günstiger? IDMR

In der Sixt Kategorie SSMR sind Sportwagen der Mittelklasse eingruppiert. Diese Kategorie ist die günstigste Möglichkeit, um bei Sixt ein sportliches Fahrzeug zu buchen. Mit etwas Glück bekommt man in dieser Klasse ein Fahrzeug mit sportlichem Fahrwerk und über 200 PS Leistung. Für SSMR ist ein Mindestalter von 21 Jahren sowie zwei Jahre Führerscheinbesitz notwendig.

Jetzt Preise vergleichen

Sixt Fahrzeuge in der Gruppe SSMR

Audi TT

Audi TT in SSMR
Audi TT (Bild: Audi)

Der Audi TT ist das Fahrzeug, das in SSMR in größter Stückzahl vertreten ist. Neben seinem sportlichen Charakter punktet der Ingolstädter mit dem innovativen Virtual Cockpit. Außer im Audi TT steht dieses tolle Kombiinstrument aktuell nur im neuen Audi A4 zur Verfügung. Bei Sixt sind derzeit nur der Benziner 2.0 TFSI mit 230 PS und die Diesel-Variante 2.0 TDI ultra mit 183 PS verfügbar. Der Audi TT 2.0 TFSI ist teilweise sogar mit dem Allradsystem quattro ausgestattet.

BMW 2er Coupé

BMW 2er Coupé in Sixt SSMR
BMW 2er Coupé (Bild: BMW)

Ebenfalls in der Fahrzeugklasse SSMR vertreten ist das BMW 2er Coupé als sportliche Variante des normalen BMW 1er in CPMR. Der BMW überzeugt mit seinem sportlichen Fahrwerk und ist bei Sixt als Benziner 220i mit 184 PS oder Diesel-Variante 220d mit 190 PS verfügbar. Im Gegensatz zum Audi TT ist der 2er BMW leider nur in geringen Mengen eingeflottet worden.

VW Scirocco

VW Scirocco in Sixt SSMR
VW Scirocco (Bild: Volkswagen)

Der VW Scirocco stellt wohl das unbeliebteste Auto in der Kategorie SSMR dar. Das liegt sowohl an der günstigen Verarbeitung und der geringen Sonderausstattung im Vergleich zum Audi TT oder BMW 2er. Vor allem aber die Motoren lassen kein Sportwagen-Feeling aufkommen. In der Sixt-Flotte sind nur der kleine Benziner 1.4 TSI mit 125 PS und der nicht viel leistungsstärkere Diesel-Motor 2.0 TDI mit 150 PS vorhanden.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar

wpDiscuz