Sixt Audi TT Roadster über das Wochenende

Sixt Mietwagen günstig am Wochenende mieten

Bild: Audi AG

Wenn man beim Anmietzeitraum der nächsten Automiete flexibel ist oder möglichst günstig eines der Highlights der Sixt-Flotte fahren möchte, dann sollte man auf jeden Fall das Potential der Sixt-Wochenendmiete nutzen. Im Vergleich zu den Tarifen unter der Woche spart man bei der Anmietung am Wochenende oft zwischen 50 und 70 %. Dank des Wochenendtarifs kann man so bei guter Auslastung der Sixt-Station z.B. einen gut ausgestatteten BMW 5er aus der Fahrzeugklasse LDAR ab 84 Euro für eine dreitägige Anmietung bekommen.

Wieso sind die Wochenendtarife so günstig?

Auch wenn in den letzten Jahren vermehrt Privatpersonen Mietwagen nutzen, um entweder ein hochwertiges Fahrzeug zu fahren oder um auf ein eigenes Auto zu verzichten, muss man bedenken, dass der mit Abstand größte Teil von Fahrzeugmieten dienstlich erfolgt. Die meisten Dienstreisen finden Werktags von Montag bis Freitag statt. Das sorgt dafür, dass am Wochenende viele Mietwagen an den Stationen stehen würden, weil die hoche Nachfrage der dienstlich begründeten Anmietungen am Wochenende wegfällt.
Um diesen Effekt zu kompensieren, werden im Wochenendtarif meist deutlich günstigere Preise angeboten, um so Privatpersonen eine Wochenendmiete schmackhaft zu machen. Den Unterschied zwischen normalem Wochentarif und günstigem Wochenendtarif sieht man am besten an einem kurzem Beispiel:

Im folgenden Beispiel betrachte ich eine dreitägige Miete in der kommenden Woche bei Sixt an der Station Flughafen Nürnberg. Bei der aktuellen Normalauslastung der Station ergibt sich für eine Mittelklasse-Limousine (Kategorie FDMR) ein Tagespreis von 91,32 Euro und somit in Summe ein Gesamtpreis von 273,95 Euro.

Sixt FDMR unter der Woche
Preise einer Mittelklasse-Limousine (FDMR) bei einer dreitägigen Miete unter der Woche

Die gleiche dreitägige Miete am darauffolgenden Wochenende von Freitag bis Montag fällt in den Wochenendtarif. In Kombination mit der besonders niedrigen Auslastung der Station am Wochenende kommt man so auf einen Gesamtpreis von 90,95 Euro. In diesem Beispiel entspricht das einer Ersparnis von 67 %.

Sixt FDMR am Wochenende
Preise einer Mittelklasse-Limousine (FDMR) bei einer dreitägigen Miete am Wochenende

Wenn man die beiden Screenshots vergleicht, fällt auf, dass bei der Wochenendmiete nur 750 Freikilometer inklusive sind, während bei der Miete unter der Woche ganze 1200 Kilometer enthalten sind. Das liegt daran, dass seit der letzten Umstellung bei Sixt im Wochenendtarif standardmäßig nur noch 250 km pro Tag inklusive sind, wohingegen die Freikilometer beim Wochentarif 400 km pro Tag betragen. Wenn man mehr Kilometer für die Wochenendmiete benötigt, kann man im nächsten Buchungsschritt die Freikilometer auf 1500 km erhöhen. Dadurch würde sich im obigen Beispiel der Preis der Wochenendmiete auf 119,95 Euro erhöhen. Selbst bei dieser Variante beträgt die Ersparnis zum Vergleichspreis immer noch über 50 %.

Verlängerte Wochenendmiete bei Sixt

Bei Sixt dauert das Wochenende angenehm lange: Der Wochenendtarif greift bei einer Reservierung zwischen Donnerstag 12:00 Uhr und Dienstag 9:00 Uhr. In diesem Zeitraum sind sowohl dreitägige Reservierungen (72 Stunden) als auch viertägige Reservierungen (96 Stunden) möglich. Mit diesem Zeitrahmen sind bei Sixt z.B. auch die folgenden beiden Anmietungen über ein verlängertes Wochenende möglich, ohne aus dem günstigen Wochenendtarif zu fallen:

  • Anmietung: Donnerstag 12:00 Uhr, Abgabe: Montag 12:00 Uhr
  • Anmietung: Freitag 9:00 Uhr, Abgabe: Dienstag 09:00 Uhr

Eine eintägige oder zweitägige Sixt-Reservierung am Wochenende ist preislich übrigens nicht sinnvoll. Der Gesamtpreis für einen oder zwei Tage ist meistens teurer, als wenn man das Fahrzeug noch einen dritten Tag behält.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar

wpDiscuz